Türen | Topic - Details Classic

Bilder Galerie Topic Classic

Modell-Klassen der Topic T-Reihe

Je höher die Klasse umso höher der Ausstattungsgrad.

Die Kategorien unterteilen sich in die Bereiche…

  • Energie-Effizienz
  • Sicherheit
  • Dimensionierung
  • Design

Die Spitzenklasse der Topic T-Reihen sind die Modelle aus der T-3 Kategorie. Diese Modelle sind selbstverständlich Passiv-Haus geeignet.

Konzipiert für den Neubaubereich, zeichnen sich die Modelle der Reihe T durch hohe Witterungsbeständigkeit und Gestaltungsflexibilität aus.

 

Das Türblatt springt von der Türrahmen-Ebene zurück, die 3-fach-Isolierverglasung wird auf der Innen- und Außenseite mit einem dezenten Glasrahmen eingefasst.  Die Reihe T weist bereits zertifizierte Ud-Werte ab 1,00 auf. Optional kann die Reihe T bis RC3 konfiguriert werden.

 

Alle bewitterten Bereiche sind mit TOPICcore ummantelt.

  • Rahmen aus mehrfachverleimtem Massivholz, 64 mm Stärke. Optional 100 mm Rahmenstärke für Flächenversatz.
  • Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Spezialschaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 92 mm
  • Wärmedämmung: Ud=0,71 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt
  • Flächenbündig: auf der Außenseite sind Türblatt und Türrahmen flächenbündig!
  • Enorm verformungsstabil nach Klimaklasse 3 geprüft.
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreien Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore: ist aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und Rissbildung ausgeschlossen.
  • Verglasung: 4-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür einen hohen Sicherheitsstandard; Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627 RC2 oder RC3 lieferbar.

  • Rahmen aus mehrfachverleimtem Massivholz, 100 mm Stärke mit Profilierung "C101".TOPIC Haustüren Schnittmuster T2 Classic
  • Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Spezialschaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 100mm.
  • Wärmedämmung:  ab Ud=0,61 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt.
  • Die Gläser und Füllungen sind innen und außen mit individuell passenden Profilleisten eingefasst. Aufdopplungen bei Füllungen werden auf der Außenseite eingesetzt.
  • Je nach Modell wird standardmäßig ein individuell angepasster Classic-Sockel oder ein Sockelblech angebracht.
  • Enorm verformungsstabil: nach Klimaklasse 3 geprüft.
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreien Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und   am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und dadurch Rissbildung ausgeschlossen.
  • Verglasung: 3-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür die einbruchhemmende Norm EN1627 RC2  Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627  RC3 lieferbar.

  • Rahmen aus wärmedämmenden Werkstoffen, 120 mm Stärke.
  • Türblatt: 3 fach Spezialverglasung mit hoher Wärmedämmung  und Rahmen mit hoher Stabilität und  Verzugsfreiheit; Gesamtstärke 100 mm
  • Wärmedämmung: Ud=0,76 W/(m²K)
  • Beschlag: 2 speziell entworfenen Stossgriffe, mit integriertem Zylinder und optional mit Fingerprint
  • Flächenbündig innen: Türblatt, Rahmen, Bänder, Rosette und Glasrahmen
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreie Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore: ist aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und nachfolgende Rissbildung ausgeschlossen.
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür die einbruchhemmende Norm EN1627 RC2

Die Spitzenmodellreihe der 3. Dimension.

 

Alle T³ Modelle zeichnen sich durch eine individuelle Designsprache aus: so reicht die Palette von besonderen Materialien wie Echtbeton, besonders aufwändig gestalteten Topiccore-Glaskombinationen bis hin zu 3-dimensionalen Designelementen in höchster Vollendung.


Die enorme Türblattstärke von 100 mm lässt das Spiel zwischen Flächenbündigkeit und Vertiefungen zu. Hier wird Premium-Qualität vom Design bis zur Energieeffizienz geboten.


Selbstverständlich sind bei T³ auch alle Modelle passivhaustauglich.

Haben Sie Fragen? Bitte rufen Sie uns an. Danke.

P. Schiessl

Unsere Öfnungszeiten

Erlebniswelten und Wohnideen auf 2.500 qm.

90451 Nürnberg, Isarstr. 30

Montag - Freitag
Nürnberg: 8:29 - 18:31 Uhr

Samstag 
Nürnberg: 08:59 - 16:01 Uhr

Sonntag (Keine Beratung, kein Verkauf)
12:59 - 17:01 Uhr


91083 Baiersdorf, Am Kreuzbach 6 

Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr 

Bitte beachten - Mittwochs, nur Ausstellung geöffnet, keine Beratung, kein Verkauf.

Samstag
09:00 - 14:00 Uhr

Sonntag (Keine Beratung, kein Verkauf)
13:00 - 17:00 Uhr


91126 Schwabach, Am Kiefernschlag 2

Öffnungszeiten in Schwabach nur von April - Oktober. ( November bis März geschlossen )

Freitag von 14-18 Uhr.
Samstag von 10-16 Uhr

Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen persönlichen Wunschtermin zum Verkaufsgespräch - unter der Telefonnummer 0911/6480426

Schausonntag bei Ziller

Geöffnet von 12:59 bis 17:01 Uhr

(Keine Beratung, kein Verkauf)

Schöner Wohnen!Ein Sonntag voller neuer Wohnideen.

Montage & Einbau ab 79,90 €

  • Persönliche Fachberatung
  • Aufmass vor Ort
  • Anlieferung
  • Montage mit eigenen Handwerkern